Prüfungswissen Bundespolizeirecht

Prüfungswissen Bundespolizeirecht

Grundlagen des Gefahrenabwehr-Strafprozess- und Zwangsrechts • Prügungsschemata • Klausuren mit Lösungen

Artikelnummer: 102024
ISBN: 978-3-8011-0806-9
Autor(en): Marc Wagner
Auflage: 4. Auflage 2018
Format: 208 Seiten, 16,5 x 24 cm, Broschur
Preis: € 19,90
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Versandkosten: Kostenfreie Lieferung (D)

Dieses Buch richtet sich an diejenigen Anwärter für die Laufbahn des gehobenen Polizeivollzugsdienstes in der Bundespolizei, die Prüfungen im Bundespolizei-, Zwangs- und Strafprozessrecht mit Erfolg absolvieren wollen. Es bietet:

  • Grundlagenwissen:
    Aufbau von Rechtsnormen, Allgemeines Verwaltungsrecht, Bundespolizei-, Zwangs- und Strafprozessrecht.

  • Klausurbearbeitungstechnik:
    Einführung in die Subsumtions- und Würdigungstechnik; Prüfungsschemata: Rechtmäßigkeit von Gefahrenabwehr-, Zwangs- und strafprozessualen Maßnahmen, Erfolgsaussichten Widerspruch gegen Gefahrenabwehr-VA.

  • Klausurtaktik:
    die Arbeit am Sachverhalt, die rechtliche Bewertung, die Niederschrift (,,do‘s and dont‘s“).

  • Klausurtraining:
    Prüfungsklausuren in aufsteigendem Schwierigkeitsgrad mit Musterlösungen.

Neben einer inhaltlichen Aktualisierung wurden für die vorliegende Neuauflage Einführungskapitel in das Strafprozess- und in das Zwangsrecht neu aufgenommen. Weiterhin wurde die Darstellung des Gefahrenabwehrrechts umfangreich ergänzt, sodass das Werk nunmehr einerseits ein Lehrbuch und andererseits eine Fallsammlung darstellt. Im Kapitel „Klausurentraining“ sind schließlich einige Übungsfälle durch neue ersetzt worden.

Dr. Marc Wagner,

Professor für Allgemeines Verwaltungs- und Verwaltungsprozessrecht sowie Einsatzrecht an der Hochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung.